Zahnmedizinische Einrichtungen

Zahnmedizinische Einrichtungen

Ein interdisziplinäres Team aus Ingenieuren, Naturwissenschaftlern, Technikern und Betriebsorganisationsplanern entwickelt bei Teamplan in einem engen und interaktiven Abstimmungsprozess zusammen mit Nutzern und Betreibern die Abläufe und Ausstattung für Ihre universitäre oder nichtuniversitäre Zahnklink bzw. zahnmedizinischen Bereiche.

Für sämtliche Fachdisziplinen zur Abdeckung des gesamten Spektrums der Diagnostik und Therapie im Bereich der Zähne, des Mundes und des Gesichtes, der Ausbildung und Forschung sowie der zahntechnischen Bereiche erarbeiten wir die erforderliche, auf ihre Arbeitsabläufe und Strukturen optimierte, Einrichtung und Ausstattung.

Von besonderer Bedeutung sind zunehmend die höheren hygienischen Anforderungen zur Infektionsprävention in der Zahnheilkunde, sowohl an die bauliche Gestaltung (räumliche Trennung der Hygienezonen) als auch an die apparative Ausstattung und Einrichtung (Validierung/Zertifizierung). Hierbei steht Teamplan den Architekten sowie Betreibern frühzeitig zur Seite zur Entwicklung eines optimierten Grundrisses und der konformen Ausstattung.

Anhand definierter Ausstattungsstandards – bewährt haben sich nach Fachdisziplinen vereinheitlichte „Klinische Behandlungseinheiten (KBE)“, sowie den Ergebnissen der erarbeiteten Grundlagen, erfolgt eine Darstellung der Einrichtung und Ausstattung in Einrichtungslisten sowie im Grundrisslayout.

Dieser Entwurf wird gemeinsam mit den Architekten und Fachplanern fortgeschrieben.

Bereits ab der Vorplanungsphase können umfassende für die Architektur und die Fachplanung aller haustechnischen Gewerke (TGA-Planung) relevante Angaben zu technischen Parametern (HLSE-Medien, Sekret-Absauganlagen, Staubabsaugung, Anschlusswerte, Statik etc.) zur Verfügung gestellt werden.

Teamplan kann auf Erfahrung in der Planung folgender zahnmedizinischen und zahntechnischen Bereiche aufbauen:

Universitätszahnkliniken mit den Bereichen

  • Zahnärztliche Interdisziplinäre Aufnahme Kieferorthopädie
  • Kinderzahnheilkunde und Primärprophylaxe
  • Zahnerhaltung und Parodontologie
  • Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie
  • Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde
  • Bildgebende Bereiche, Röntgendiagnostik wie:

    • Digitale Volumentomographie (DVT)/Cone Beam CT (CBCT)
    • Orthopantomographie (OPG)
    • Intraoralröntgen
    • Rasteraufnahmeplätze

  • Zahntechnische Labore und Werkstätten
  • Forschungslabore/Funktionswerkstoffe der Medizin und Zahnmedizin

Berufsschulzentrum mit

  • zahnmedizinischen Räumen
  • zahntechnischen Labore
  • zahntechnischen Werkstätten

Teamplan plant und berät in allen Planungs- und Bauausführungsstufen der HOAI (Leistungsphasen 1-9) und ist hierfür auch extern zertifiziert. Besonders hervorzuheben ist, dass zwischen den Planungsstufen und der Bauüberwachungsphasen bei Teamplan kein Wechsel von einem Planungsteam hin zu einem Bauleitungsteam stattfindet, sondern vielmehr in der Regel von Projektbeginn bis –abschluss das gleiche Team alle Leistungsphasen kontinuierlich betreut.

Können wir auch Sie entsprechend unterstützen?
Sprechen Sie uns doch einfach an!

Druckversion